· 

Hochzeitsreportage in Bottrop

An einem schönen Freitag im August durfte ich Silvana und Peter an Ihrem einmaligen Tag vom Standesamt bis hin zur großen Feier im Lokschuppen Bottrop begleiten. Es war ein sehr ereignisreicher und emotionaler Tag mit einem ganz besonders liebevollen Umfeld von Silvana und Peter. Schon beim Standesamt war den Beiden die Aufregung förmlich ins Gesicht geschrieben und Sie wussten es wird ein ganz besonderer Tag. Die beiden kennen sich schon sehr lange und aus einer echten Freundschaft wurde wahre Liebe...viel schöner kann eine Geschichte garnicht sein. Wenn man den besten Freund oder die beste Freundin heiratet hat man alles was man braucht um gemeinsam durchs Leben zu gehen. Ich bin wirklich froh, dass ich diesen ganz besonderen Tag der beiden als Hochzeitsfotograf begleiten durfte und so die unvergessenen Momente einfangen konnte. Nach dem Standesamt verging der Tag wie im Fluge weil es so viel Spass gemacht hat an der Seite dieser beiden Herzensmenschen zu sein. Das gefühlvoll gestaltete Getting Ready von Silvana & Peter war eines der Highlights an diesem Tag für mich. Selten hat man so viel Zeit und Ruhe vor der großen Trauung mit dem Brautpaar, wodurch ich die steigende Aufregung mit jeder vergehenden Minute intensiv miterleben konnte. Die kirchliche Trauung war ein Fest der Emotionen und schönen Momente genau wie die Feier im Lokschuppen in Bottrop. Der ispirierend ausgefallene Brautpaartanz gab den krönenden Abschluss dieser tollen Hochzeit. Ich bin sehr glücklich dabei gewesen zu sein. Danke auch an meinen 2. Fotografen Viktor, der für mich das After Wedding Shooting übernahm da ich nach der Hochzeit auf Urlaubsreise ging.